Alles ist bereitAlles ist bereitAm 27.9. war es endlich so weit, nach 2 Jahren Planung und Bau konnte das neue Gemeindehaus in Betrieb genommen werden. Neben der Bauabteilung des Kirchenkreises und den Handwerkern haben gerade die Mitglieder des Kirchengemeinderates viel Zeit und Energie investiert, damit alles bis zum geplanten Einweihungstermin fertig sein würde, u.a. musste das Gemeindebüro aus Emmelsbüll zurückgeholt werden. Wie drückte es Bürgermeister Bahnsen in seiner Begrüßung aus "Gemeinsam sind wir stark" und bezog das auf die gute Zusammenarbeit zwischen Gemeindevertretung und Kirchengemeinderat, die nicht selbstverständlich ist.

 

Viele Gäste sind gekommenViele Gäste sind gekommen

 

Unser Gastprediger Propst Dr. BronkUnser Gastprediger Propst Dr. BronkNach der Andacht über die Geschichte vom wunderbaren Fischzug, bei der Propst Dr. Bronk die Predigt hielt und der Kinderchor unter der Leitung von Birgit Deussing die Besucher aufforderte: kommt mit, kommt mit, wir wollen Freunde sein, war das Kuchenangebot wieder einmal "gewaltig". Als die Liederfreunde Klanxbüll die Kaffeetafel durch ihre Lieder bereicherten, konnten sich auch Architekt Pieter Dubbeldam und Bauleiter Torsten Domnick über die sehr gute Akustik freuen. Wir haben viele Geschenke bekommen, z.B. einen zweiten Holzleuchter für den Altar, herzlichen Dank für alle!

 

Die Liederfreunde in HochformDie Liederfreunde in Hochform

 

Kommt mit, kommt mit, wir wollen Freunde seinKommt mit, kommt mit, wir wollen Freunde sein


Durch das neue Gemeindehaus haben die Kirchengemeinde, die politische Gemeinde, der Kindergarten, sowie die Vereine die Möglichkeit größere Veranstaltungen durchzuführen und neue Ideen umzusetzen. Aber auch Privatleute haben die Möglichkeiten, den Raum zu mieten.

 

Anfragen während der Bürozeiten des Kirchenbüros unter 04668/220.